Adresse:
Im Gewerbepark 22
14548 Schwielowsee

Telefon:
033209 - 21 539
Email:
info@duering-fenstertec.de

 

Kassettenmarkisen:

bestechen durch schöne Optik, ausgefallene Technik und ästhetisches Design, wobei alle Gestellteile durch die Kassette geschützt werden. Damit ist das Markisentuch bestens vor Witterungseinflüssen geschützt.

Typ 550: Die neue WAREMA Kassetten-Markise Typ 550 kompakt und dennoch komplett geschützt. Die kleinste Kassetten-Markise von WAREMA. WAREMA hat den Weg der kompakten Bauweisen weiterentwickelt und bietet nun mit der neuen Markise WAREMA Qualität in den Kassettenabmessungen 10 mal 18 cm! So fügt sich die Markise besonders harmonisch und unauffällig in die Fassade ein. Eingefahren schützt die Kassette zuverlässig das Markisentuch und die Technik vor Schmutz und Witterungseinflüssen. Die Gelenkarme sind mit einer Flexbandumlenkung ausgestattet. Die Markise ist standardmäßig komplett pulverbeschichtet in RAL 9016 verkehrsweiß oder RAL 9006 weißaluminium. Die Option, den Kasten in 13 weiteren Farben zu beschichten und die Gelenkarme in RAL 9006 oder RAL 9016 zu kombinieren bietet zusätzliche Gestaltungsmöglichkeiten.

Typ 580: Die neue Kassetten-Markise Typ 580 bietet mit ihrer kleinen, flachen Kassette und dem passgenauen Ausfallprofil die gelungene Kombination aus modernem Design und kompakter Bauweise. Die Gelenkarme sind mit einer Flexbandumlenkung ausgestattet. Die Markise ist standardmäßig komplett pulverbeschichtet in RAL 9016 verkehrsweiß oder RAL 9006 weißaluminium. Die Option, den Kasten in 13 weiteren Farben zu beschichten und die Gelenkarme in RAL 9006 oder RAL 9016 zu kombinieren bietet zusätzliche Gestaltungsmöglichkeiten.

Typ 680: Die Kassetten-Markise Typ 680 verbindet modernes Design mit kompromissloser Funktionalität zu einer außergewöhnlichen Kombination. Die flache Kassette wird vom passgenau anschließenden Fallprofil nach vorne abgerundet. Dies schützt das Markisentuch vor Schmutz und Regen. Die eingebaute Tuchlagerschale und das passgenaue Frontprofil sorgen in Verbindung mit dem stabilen Gelenkarm für eine hervorragende Tuchspannung. Ein zusätzlich absenkbares Volant-Rollo im Ausfallprofil sorgt für Verschattung auch im senkrechten Bereich. Das Volant-Rollo ist sowohl mit Kurbel- als auch mit Elektroantrieb lieferbar. Bei Motorantrieb mit Komfort-Steuerung werden Markise und Volant-Rollo bequem über einen Funkhandsender bedient. Zusätzlich ist der Integrierte Windsensor immer inklusive.

Typ 890: Die Kassetten-Markise 890 von WAREMA hat als einzige kein großes Frontprofil und sieht deshalb besonders elegant aus. Genauso exklusiv sind für Kassetten-Markisen der vollständig einfahrbare Volant und das als Sonderausstattung lieferbare Volant-Rollo. Die Kassette mit der einzigartigen Klappentechnik sorgt dafür, dass das Markisentuch im eingefahrenen Zustand in der Kassette verstaut und vor Schmutz und Regen geschützt ist. Die Gelenkarme sind grundsätzlich mit der besonders langlebigen Segmenttechnik ausgestattet!


mischaSoft